Shiatsupraxis Julia Hofer

SHIATSU berührt
D8E_3593

Preise

€50,- Shiatsubehandlung (ca. 60 min)
€80,- Shiatsu-Erstbehandlung inkl. Befundung (ca. 120 min.)
€30,- Kinder bis 14 Jahre (ca. 40 min)
€50,- Osteokinetikbehandlung
€230,- 5er Block Shiatsu-Behandlungen inkl. Befundung
€450,- 10er Block Shiatsu-Behandlungen inkl. Befundung
€130,- 5er Block Kinder Shiatsu-Behandlungen inkl. Befundung
€50,- Gutschein für eine Behandlung
Für jede Person, die auf Ihre Empfehlung zum Shiatsu kommt, bekommen Sie eine Behandlung zum halben Preis.

Kostenrückerstattung

Einige Kranken- und Zusatzversicherungen übernehmen nach ärztlicher Verordnung zum Teil (manchmal auch bis zu 100%) die Behandlungskosten, beispielsweise bezahlen die KFL, KFG und LKUF. Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Versicherung.
KFL - Krankenfürsorge für OÖ-Landesbedienstete: Die KFL (Krankenfürsorge und Unfallvorsorge für ÖO Landesbeamte) zahlt ihren Versicherten bis zu 350 Euro pro Jahr für Shiatsu-Behandlungen („Kostenersatz für alternative Behandlungsmethoden wie Shiatsu“).
LKUF - OÖ. Lehrer-Kranken- und Unfallfürsorge:  Die Krankenfürsorge gewährt eine jährliche Massage-Pauschale, mit der 90 % der Behandlungskosten in einem Massageinstitut mit Gewerbeberechtigung bis zu maximal € 180,- bezahlt werden. Eine vorherige ärztliche Verordnung sowie die Vorlage der Originalrechnung sind Grundvoraussetzung für eine Kassenleistung an den Versicherten.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer jeweiligen Krankenversicherung bzw. Versicherungsvertreter!
Stacks Image 254
Ich bin auch Kooperationspartnerin der SVA. Personen, die bei der SVA versichert sind, erhalten einen Kostenzuschuss von € 100,- pro Jahr. Für genauere Informationen zu den Voraussetzungen folgen Sie bitte diesem Link: Informationen zum Gesundheitshunderter für SVA-Versicherte.

Caritasmitarbeiter erhalten vom Betriebsrat einen Zuschuss für Gesundheitsbehandlungen.
Mitglieder des Tauschkreises „WIR gemeinsam“ können einen Teil in Stunden begleichen.